sud sizilien sciacca geschichte

[Home] [Su]

SIZILIEN FEWO, FERIENHAEUSER, FERIENWOHNUNG, UNTERKUENFTE IN SCIACCA AGRIGENTO.(SIZILIEN FEWO, FERIENWOHNUNG, FERIENHÄUSER, UNTERKÜNFTE, AGRIGENTO TARIFE UN BUCHUNGEN)

Sciacca hat sehr alte Ursprünge, selbst wenn es nicht möglich ist, mit Präzision das Datum DER Gründung zu bestimmen. Einige lokale Gelehrte lassen sie dem König Sicano Cocalo zuschreiben.

Die Anwesenheit von die Phönizischen wird nicht beurkundet, MIT sichEreIT weiß MAN, daß schon um  628 a.c. Sciacca ein griechisches Dorf war .

NACH DER Zerstörung ihreR Städte, zu Werk von Annibale Giacone  409 a.c., Viele Selinuntini, FLÜCHTETEN NACH Sciacca

AM GIPFEL "Nadore"  wurde ein  Punisches FORT GEFUNDEN, DIESES  beweist AUCH  DIE  Karthagische Anwesenheit IN DER  Hochburg. Sciacca wurde von den Römern aufgewertet und DER  Hafen wurde ZU eineM der wichtigsten Anlegestellen für den Handel des Weizens.

Während der Byzantinischen ZEIT geschah, daß ein Mönch S. Calogero, nachdem ER das Christentum in Sizilien eingeführt hatte, lebte DER EINSIEDLER in einer Grotte des Kronio Berg.

Große Kunst und Handels Glanz hatte Sciacca unter der ArabischeN und DANACH Normannischen Herrschaft .

collegio dei gesuiti

Mit der Familie PEROLLO BRACH DER "Fall von Sciacca" AUS. Die Ehe zwischen Margherita Peralta und Don Artale LUNA entfesselte einen Kampf  etwa ein Jahrhundert LANG. ABWECHSELT DIE FAMILIE LUNA UND DIE PEROLLO KÄMPFTEN für die Vorherrschaft UND alle größten Familien Saccensi WURDEN verwickelT IN DEM KAMPF. Dieser Kampf FUERTE ZUM Verfall der Stadt, ZERSTÖRT  AUCH von einer Reihe von Unglücken : Erdbeben, Hungersnöte, Seuchen.

porta s. salvatore

 [HOME PAGE]    [URLAUB IN SCIACCA]    [FOTO DES HAUSES]    [TARIFE UND BUCHUNGEN]